In der Jahrgangsstufe 8 erwerben die Schüler folgendes Grundwissen:

  • Kennzeichen christlichen Schöpfungsglaubens darstellen können
  • Impulse des Glaubens auf das Zusammenleben in Familie und anderen Lebensformen beziehen können
  • Grundanliegen evangelischen Glaubens und Lebens erläutern können
  • wichtige Merkmale prophetischer Existenz und Verkündigung im Alten Testament beschreiben können
  • sich möglicher Gefahren des Psychomarkts oder einer neureligiösen Bewegung bewusst sein