In der Jahrgangsstufe 6 erwerben die Schüler folgendes Grundwissen:

  • Erkennen und Anwenden angemessener Darstellungsmittel zur Steigerung der Bildwirkung in Fläche und Raum

  • Einblick in das Spektrum bildnerischer Techniken (Graphik, Malerei, Plastik, Werktechniken, digitale Gestaltung)

  • Einblick in die Gestaltungsprinzipien phantastischer Kunstwerke

  • Entwickeln und Verwenden von einfachen Schrifttypen (analog oder digital)

  • Verstehen einfacher Form- und Funktionszusammenhänge von Gebrauchsgegenständen

  • Einblick in die Kunst und Architektur der Antike

  • Festigung sozialer Fähigkeiten beim Planen und Ausführen gemeinsamer Vorhaben

  • Fähigkeit, Körpersprache, Mimik und Gestik im Spiel und in Präsentationen einzusetzen