In der Jahrgangsstufe 6 erwerben die Schüler folgendes Grundwissen:

  • elementare sportmotorische Fertigkeiten aus dieser Jahrgangsstufe nach individuellem Leistungsvermögen
  • Fähigkeit zur Durchführung einer 20-minütigen Dauerleistung im aeroben Bereich mit Pulsfrequenzkontrolle
  • Fähigkeit zur Ausübung von vier Übungen zur Kräftigung der Muskulatur des Schultergürtels
  • Fähigkeit zur Ausführung von fünf funktionellen Übungen zur Beweglichkeit
  • Fähigkeit zur situationsgerechten Anwendung erworbener Kenntnisse bezüglich einer funktionalen Haltung beim Sitzen, Stehen, Gehen, Tragen, Heben
  • Kenntnis des elementaren Regelwerks der durchgeführten Sportarten
  • Bereitschaft zu friedlicher und verbaler Konfliktlösung
  • Fähigkeit zu angemessenem Umgang mit Sieg und Niederlage
  • Freude am Teamgeist
  • Bereitschaft zur Ausübung von Natursportarten im Einklang mit der Umwelt
  • Freude an körperlicher Aktivität
  • Leistungsbereitschaft, Erfolgszuversicht und Durchhaltevermögen