Lesenacht der Klasse 6c

Lesenacht 2010

Einmal in der Schule übernachten! Den Ort, an dem sonst vor allem Konzentration gefragt ist, einmal von einer ganz anderen Seite kennenlernen…. Bücher nicht nur als Gewicht im Schulkoffer erleben…

Das alles und noch einige Erwartungen mehr verbanden die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6c mit der Lesenacht, die in der Nacht zum Buß- und Bettag stattfand.

Gemeinsam mit ihrer Deutschlehrerin Dr. Jasmin Stöcker hatten sich die Jungen und Mädchen ihre Klassenlektüre „Krabat“ als Thema gesetzt und verglichen zunächst Szenen aus Buch, Film und einem Hörspiel miteinander. Anschließend wurden Szenen aus Lieblingsbüchern gegenseitig vorgelesen, und wem dann noch nicht die Augen zu fielen, der schmökerte selbst noch ein wenig in einem der mitgebrachten Werke.

Nach einer langen Nacht vertilgten die Leseratten ein gesundes Frühstück, zu dem jeder etwas beigetragen hatte, und nutzten den weiteren unterrichtsfreien Tag zum Auskurieren des Lesefiebers, das so manchen in der Nacht befallen hat.