Wettbewerbe

CAE 2016

Das Cambridge Certificate ist ein englisches Sprachzertifikat der Universität Cambridge für Nicht-Muttersprachler. Es wird jährlich von etwa 3 Millionen Menschen aus 130 Ländern abgelegt. Das Cambridge Certificate dient der Bescheinigung qualifizierter Englischkenntnisse und ist international bei Bildungseinrichtungen und Unternehmen anerkannt. Die Prüfungen basieren auf dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen. Ein erworbenes Cambridge Certificate ist lebenslang gültig. Das Cambridge Certificate in Advanced English (kurz CAE ) ist ein Sprachzertifikat der University of Cambridge . Es ist die zweithöchste ESOL-Prüfung. Das Zertifikat berechtigt zum Studieren an Universitäten in Großbritannien.

Im März nahmen nun insgesamt zwölf Schülerinnen und ein Schüler der Q11 und Q12 an der Prüfung zum Cambridge Zertifikat in oben genannter Kategorie teil und bestanden die Prüfung mit Bravour:

Q11: Verena Denk
Julia Eiber
Benita Füg
Lea Groß
Franziska Gruber (fehlt auf dem Bild)
Jennifer Hahn (fehlt auf dem Bild)
Constanze Kothmann
Sara Müller
Merlin Seifert
Irini Tsadourikis

Q12: Ivonne Dolling
Louise Krug
Aurelia Schürmann

Gemeinsam mit der für das Cambridge Certificate English zuständigen Lehrkraft, OStRin Maniana Füg, haben sie sich auf diese kostenpflichtige Prüfung vorbereitet, die dann am Walter-Grobius-Gymnasium in Selb durchgeführt wurde.

Wir gratulieren zu diesem Erfolg.

Interessierte Schülerinnen und Schüler der 10., 11. und 12. Jahrgangsstufe für das CAE können sich jederzeit bei der Fachbetreuung Englisch melden. Der nächste Termin ist im März 2017.

OStRin Maniana Füg

CAE erfolgreich bestanden

Johanna Kleinlein (Q11), Pauline Augsten (Q11), OStD Dr. Markus Köhler (Schulleiter), OStRin Maniana Füg (Fachbetreuung Englisch), es fehlt Lukas Amann (Q12)

Das Cambridge Certificate ist ein englisches Sprachzertifikat der Universität Cambridge für Nicht-Muttersprachler. Es wird jährlich von etwa 3 Millionen Menschen aus 130 Ländern abgelegt. Das Cambridge Certificate dient der Bescheinigung qualifizierter Englischkenntnisse und ist international bei Bildungseinrichtungen und Unternehmen anerkannt. Die Prüfungen basieren auf dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen. Ein erworbenes Cambridge Certificate ist lebenslang gültig.

Das Cambridge Certificate in Advanced English (kurz CAE) ist ein Sprachzertifikat der University of Cambridge. Es ist die zweithöchste ESOL-Prüfung. Das Zertifikat berechtigt zum Studieren an Universitäten in Großbritannien.

Im März 2015 nahmen nun zwei Schülerinnen der Q11 und ein Schüler der Q12 an der Prüfung zum Cambridge Zertifikat in oben genannter Kategorie erfolgreich teil. Pauline Augsten und Johanna Kleinlein (beide Q11) sowie Lukas Amann (Q12) bestanden die Prüfung mit dem Prädikat C1 des Europäischen Referenzrahmens, wobei Johanna nur 2 Punkte zum höchsten Prädikat fehlten. Gemeinsam mit ihrer Englisch Lehrkraft, OStRin Maniana Füg, haben sie sich auf diese kostenpflichtige Prüfung vorbereitet, die in diesem Jahr am Walter-Gropius-Gymnasium Selb durchgeführt wurde.

Wir gratulieren ganz herzlich zu diesem Erfolg.

Interessierte Schülerinnen und Schüler der 10., 11. und 12. Jahrgangsstufe für das CAE können sich jederzeit bei der Fachbetreuung Englisch melden. Der nächste Termin ist im März 2016.