In der Jahrgangsstufe 9 erwerben die Schüler folgendes Grundwissen:

  • Grundwortschatz und wichtige Lautgesetzebeherrschen
  • Formen auch unbekannter Wörter erschließen
  • die fundamentalen Regeln der Syntax
  • Unterscheidung der Infinitiv- und Partizipialkonstruktionen sowie der Konditionalsätze
  • die geographischen und historischen Voraussetzungen des griechischen Kulturraums
  • Schwerpunktthemen der griechischen Mythologie: Olympische Götter, Thebanischer Sagenkreis, Trojanischer Krieg, Mykene, Odysseus, Theseus, Herakles
  • die wichtigsten literarischen Gattungen, ihre Hauptvertreter und ihr Fortleben
  • die wesentlichen Stilrichtungen der griechischen Kunst
  • Einblick in das Fortleben der griechischen Sprache in der internationalen Fachterminologie
  • Einblick in die Leistungen des Griechischen für die europäische Kultur und ihr Wertesystem