In der Jahrgangsstufe 11 erwerben die Schüler folgendes Grundwissen:

  • Kenntnisse und Fertigkeiten, die zur Erschließung und Erstellung zunehmend komplexerer Texte befähigen
  • Kenntnisse zu weiteren Alltagsbereichen, zur Bedeutung Spaniens und Hispanoamerikas in den Bereichen Kultur und Wirtschaft
  • die kommunikativen Fertigkeiten und sprachlichen Mittel zur elementaren und zunehmend selbstständigen Sprachverwendung entsprechend der Stufe A2+, im Bereich des Leseverstehens B1 des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmenssowie zur Bewältigung von typischen Situationen im Rahmen eines Aufenthaltes in spanischsprachigen Ländern; Einsichten in kulturelle und soziale Konventionen auch im Vergleich mit der Situation im eigenen Land
  • eigenständiger, systematischer Umgang mit Hilfsmitteln und Medien; weitgehend selbstständige Organisation von Lern- und Arbeitsprozessen