Unterstufenfasching 2012

Unterstufenfasching 2012: Narkoseärztin, Cello und römisches Ehepaar waren die Besten!

Über 40 Schülerinnen und Schüler aus den 5. und 6. Klassen sowie 17 Tutorinnen und Tutoren trafen sich am Nachmittag des 7. Februar, um ein paar lustige und wilde Stunden miteinander zu verbringen.
Die Schlacht am Mohrenkopfbuffet,  Brezen schnappen, Luftballonspiele und das alljährliche Schokoladeschneiden heizten die Stimmung an. Während einer langen Polonaise musste die Jury aus Tutoren entscheiden, wer das beste Kostüm trug. Der Phantasiereichtum der Gäste machte es den Juroren richtig schwer. Denn einfach alle hatten sich herausgeputzt: Rocker, Piratinnen und  Römer, Polizisten, Engel und Narkoseärztin mit Kuh, Elefant, Marienkäfer und Löwin, Prinzessin, Clown, das Cello und viele witzige Figuren mehr…
Sieger wurden schließlich Römerin und Römer, das Cello, die Narkoseärztin mit Kuh und die Prinzessin (hier das Siegerfoto mit den Tutoren im Hintergrund).
Auch die Großen waren in ausgelassener Stimmung: Die Organisation des Fests, das Schmücken der Pausenhalle, die Vorbereitung der Spiele hatte sich gelohnt. Der Nachmittag machte Großen wie Kleinen viel Spaß und es bleibt zu hoffen, dass sich auch im nächsten Jahr wieder so nette und engagierte Tutoren und SMV-ler finden, die das Unterstufenfest so lustig und bunt gestalten, damit die Pausenhalle abermals eine solche Partystimmung erlebt.