Anmeldung

Die Anmeldung zur Offenen Ganztagesschule erfolgt auf der Basis folgender Vereinbarungen zwischen dem Antragsteller und der Schulleitung:

Die Teilnahme des angemeldeten Kindes an der offenen Ganztagsschule erfolgt i.d.R. ab der Mittagspause für mindestens zwei Tage. Die Anwesenheit ist bis jeweils 16:00 Uhr an mindestens zwei Tagen verpflichtend.

Unterrichtsfreie Tage nach der Ferienordnung sowie die erste und letzte Unterrichtswoche des Schuljahres sind von der Betreuung ausgenommen.

Die Betreuung kann auch an Tagen mit Nachmittagsunterricht oder anderen schulischen Veranstaltungen gebucht werden.


Der Vertrag hat eine verbindliche Laufzeit von einem Schuljahr. Ein Rücktritt oder eine Änderung dieser Vereinbarung ist nur in begründeten Ausnahmefällen mit Genehmigung der Schulleitung möglich.


Der/Die Erziehungsberechtigte/n ist/sind verpflichtet, rechtzeitig Abwesenheit/Krankheit des Kindes über das Schulsekretariat (09281 / 72 86 11) anzuzeigen. Bei Erkrankung am Nachmittag gelten die gleichen Bedingungen wie während der Unterrichtszeit.


Das Anmeldeformular erhalten Sie in der Schule oder unter folgendem Link:
Anmeldeformular