Veranstaltungen 2020

□□□□□□□■

Es ist schon Tradition, dass Schüler des JPG den Bundesweiten Vorlesetag nutzen, um Grundschülern der Christian-Wolfrum Grundschule bei der Aktion „Große lesen für Kleine“ vorzulesen.

Weiterlesen …
□□□□□□■□

Die Vollversammlung der Klassensprecherinnen und Klassensprecher sowie der Jahrgangsstufensprecherinnen und Jahrgangsstufensprecher hat am 22.10.2020 sich zur Wahl getroffen.

Weiterlesen …
□□□□□□■■

Die Möglichkeiten zur Abwechslung sind eingeschränkt in diesen Zeiten.

Weiterlesen …
□□□□□■□□

Leider mussten unsere neuen 5. Klässer in diesem Jahr ganz ohne Schnuppern auf dem Info- und Kindernachmittag auskommen.

Weiterlesen …
□□□□□■□■

hieß das Motto des diesjährigen ökumenischen Gottesdienstes in der St. Michaeliskirche, der wiederum in zwei Durchläufen stattfand.

Weiterlesen …
□□□□□■■□

... so lautete das etwas ungewöhnliche Thema des Abschlussgottesdienstes.

Weiterlesen …
□□□□□■■■

Trotz großer Unsicherheit und planerischen Schwierigkeiten ließen sich die Abiturientinnen und Abiturienten gemeinsam mit ihren Religionslehrern nicht entmutigen.

Weiterlesen …
□□□□■□□□

Da die Informationsveranstaltungen zum Übertritt ans Jean-Paul-Gymnasium am 20.04. und 27.04.2020 leider entfallen müssen, haben wir für alle Interessierten Infomaterial zum Übertritt online gestellt.

Mehr erfahren Sie hier:

Weiterlesen …
□□□□■□□■

Großer Beliebtheit erfreut sich im Schuljahr 2019/2020 die Offene Ganztagsschule im Jean-Paul-Gymnasium in Hof. Mit über 40 Kindern bewohnt sie am Nachmittag einen kleinen eigenen Komplex, den Modulbau neben der Schule, ganz für sich.

Weiterlesen …
□□□□■□■□

Vergangenen Donnerstag stellte das P-Seminar Deutsch der aktuellen Q12 den selbst erstellten Imagefilm unserer Schule in der Neuen Aula vor.

Weiterlesen …
□□□□■□■■

Schulleiter Stefan Klein konnte zum Halbjahr drei neue Lehrerinnen am Jean-Paul-Gymnasium begrüßen.

Weiterlesen …
□□□□■■□□

Die Erde bebt, eine dunkle Wolke nähert sich vom Vulkan. Dann ist alles schwarz. Das nächste Bild zeigt eine zerstörte Stadt. Pompeji, das durch den Vesuvausbruch im Jahr 79 n. Chr. verschüttet wurde, ist bis heute eine wichtige Fundgrube für Archäologen wie Professor Dr. Günther Schörner.

Weiterlesen …
□□□□■■□■

Als einziges Gymnasium In Hof beteiligt sich das Jean-Paul-Gymnasium am Wettbewerb „Jugend debattiert“, der deutschlandweit durchgeführt wird. Und wieder einmal waren die Schüler des JPG erfolgreich.

Weiterlesen …
□□□□■■■□

Schüler der 8. Jahrgangsstufe für Unterricht zu begeistern, ist nicht immer leicht. Das vom Lehrplan vorgeschriebene Thema der Weichtiere, zu denen Muscheln, Schnecken und Tintenfische gehören, stößt daher selten auf Begeisterung.

Weiterlesen …
□□□□■■■■

Auch in diesem Schuljahr fand am Jean-Paul-Gymnasium eine Veranstaltung der besonderen Art statt. Bereits zum siebten Mal jährte sich der inzwischen schon zu einer Institution gewordenen Abend der Wissenschaften, der unter dem Motto „Wissens(chaft) MACHT Schule“ stand.

Weiterlesen …
□□□■□□□□

Mit Beginn des Schuljahres 2020/2021 bietet das Jean-Paul-Gymnasium neben seinen bereits bestehenden Ausbildungsrichtungen auch die naturwissenschaftlich-technologische an.

Weiterlesen …
□□□■□□□■

Schüler gewinnen beim Wettbewerb „FahrRad fürs Klima“

Weiterlesen …
□□□■□□■□

Der Schriftsteller Martin Beyer liest am Jean-Paul-Gymnasium aus seinem neuen Roman „Und ich war da“.

Weiterlesen …
□□□■□□■■

Wieder einmal besuchten die 9. Klassen gemeinsam mit Frau Luft und Herrn Kaiser die Synagoge in Hof.

Weiterlesen …