Veranstaltungen

Der Schulhof des JPG erstrahlt in neuem Glanz

Nachdem das Stadtbauamt in den vorangegangenen Monaten das Schulhofgelände in unmittelbarer Nähe des Neubaus des Jean-Paul-Gymnasiums durch bauliche Maßnahmen umstrukturiert und eine Ruheoase mit Sitzgelegenheiten und Pflanzbeeten geschaffen hatte, ...

bepflanzten Schülerinnen und Schüler der Schulgarten AG diese Woche in einer Nachmittagsaktion die bereits vorhandenen Beete unter sachkundiger Leitung des Stadtbauamtes. Hierbei war auch richtig viel Muskelkraft gefragt, denn die schon ca. 1m hohen Heckenpflanzen mussten von einem Laster entladen und zu den Beeten getragen werden. Tatkräftig lockerten die Unterstufenschüler mit Spaten und Spatengabel vorher den Boden und sorgten nach der Bepflanzung dafür, dass neue Erde hinzugefügt wurde. Die Aktion sorgte für viel Spaß und unsere Schüler sind nun kleine Experten, was das Einpflanzen von Sträuchern angeht. Dank der tatkräftigen Hilfe der Mitarbeiter des Stadtbauamtes und der Schülerinnen und Schüler der OGTS und der Schulgarten AG erstrahlt der Schulhof nun in neuem Glanz.


Zurück