Veranstaltungen

Erneut große Erfolge beim "Känguru der Mathematik"

Rund 70 Schülerinnen und Schüler aus den fünften bis elften Klassen des Jean-Paul-Gymnasiums nahmen in diesem Schuljahr am Wettbewerb 'Känguru der Mathematik' teil.

Die Knobelaufgaben heuer machten allen großen Spaß, genau wie die kleinen Würfel, die die Teilnehmer als Preis erhielten. Unsere besten Mathematiker waren Luisa Kießling (5a), und Lea Haag (5b) mit zwei dritten Preisen und Roman Seifert (Q11) mit einem ersten Preis.


Zurück