Aktuelles

□□□□□□□■

Für ein sehr lebensnahes Motto hat sich die Vorbereitungsgruppe der diesjährigen Abitrientinnen und Abiturienten für ihren Abschlussgottesdienst entschieden.

Weiterlesen …
□□□□□□■□

Hinter „CooqueDiem“ verbirgt sich ein Terminplaner mit Rätseln, Rezepten und digitalen Features vertrieben von einem elfköpfigen internationalen P-Seminar-Team.

Weiterlesen …
□□□□□□■■

Wie schon in der Woche vor den Osterferien hatten wir auch in der vor den Pfingstferien das Theater Hof bei uns in Schule zu Gast.

Weiterlesen …
□□□□□■□□

Mehrere Unterstufen- und Mittelstufenklassen besuchten die Mitmach-Technik Ausstellung des Bayerischen Vogtlandmuseums.

Weiterlesen …
□□□□□■□■

Lesemarathon am Jean-Paul-Gymnasium Hof bewegt nicht nur die geistigen Zellen

Weiterlesen …
□□□□□■■□

Auch dieses Schuljahr erfreuten sich sechs Schüler/innen aus der Jahrgangsstufe 5 an kleineren, effektvollen Experimenten aus den Naturwissenschaften.

Weiterlesen …
□□□□□■■■

Welche Auswirkungen hat der Klimawandel auf die Erde und damit unseren Lebensraum?

Weiterlesen …
□□□□■□□□

Am 26. April machten sich die W-Seminare Geschichte und Religion mit ihren Kursleiterinnen auf den Weg nach Dresden.

Weiterlesen …
□□□□■□□■

Große Spannung herrscht dieser Tage und Wochen in der vierten Klasse der Grundschule Moschendorf, steht doch für jedes Kind die Entscheidung für eine neue Schulart vor der Tür.

Weiterlesen …
□□□□■□■□

Nachdem das Stadtbauamt in den vorangegangenen Monaten das Schulhofgelände in unmittelbarer Nähe des Neubaus des Jean-Paul-Gymnasiums durch bauliche Maßnahmen umstrukturiert und eine Ruheoase mit Sitzgelegenheiten und Pflanzbeeten geschaffen hatte, ...

Weiterlesen …
□□□□■□■■

Das Theater Hof war in letzten Monaten schwer gebeutelt: Nicht nur Corona, auch eine kaum bespielbare Schaustelle und ein Wasserschaden setzten der Theaterleitung, den Schauspielerinnen und Schauspielern heftig zu und bremsten ihren Spieldrang.

Weiterlesen …
□□□□■■□□

Nach einer ca. zweijährigen durch Corona bedingten Pause konnte am Dienstag, den 05. April 2022 um 19 Uhr endlich wieder ein Live-Konzert des Jean-Paul-Gymnasiums stattfinden.

Weiterlesen …
□□□□■■□■

Am 25.4.2022 besuchte die Klasse 5a die Buchhandlung Kleinschmidt in der Ludwigstraße.

Weiterlesen …
□□□□■■■□

Die Osterferien stehen vor der Tür. Zu Ostern gehört natürlich auch das Eierfärben.

Weiterlesen …
□□□□■■■■

Der Frühling nähert sich in großen Schritten. Die Tage werden wieder länger und die Sonne gewinnt immer mehr an Kraft. Zeit also die Frühjahrssaison im Garten einzuläuten!

Weiterlesen …
□□□■□□□□

Verständnis säen, um Nachhaltigkeit zu ernten – so lautet das Leitbild der Europa Minigärtner.

Weiterlesen …
□□□■□□□■

Neulich am Dr.-Wirth-Platz. Ein Spaziergänger hält plötzlich inne, weil er ein leises Flüstern vernimmt. Er sieht sich um. Die Stimmen scheinen aus dem gläsernen Halbrund zu kommen, das dort seit einigen Jahren schon steht.

Weiterlesen …
□□□■□□■□

Am Donnerstag, 17. März 2022, nahmen 84 Schülerinnen und Schüler des Jean-Paul-Gymnasiums am Känguru-Wettbewerb der Mathematik teil.

Weiterlesen …
□□□■□□■■

„Stell Dir vor es ist Krieg und keiner geht hin.“ Dieser berühmt gewordene Satz der Friedensbewegung aus den 1980er Jahren stand am Anfang unseres kurzen Friedensgebets.

Weiterlesen …
□□□■□■□□

„Lass uns ein paar Bäume pflanzen - damit gleichen wir unseren CO2-Fußabdruck aus und dann passt ja alles…“

Weiterlesen …
□□□■□■□■

Hanna Zens (Q11) und Luisa Haßfurter (Q12) vertreten das Jean-Paul-Gymnasium beim diesjährigen Halbfinale von „Jugend debattiert“ in München.

Weiterlesen …
□□□■□■■□

2020 hat das Jean-Paul-Gymnasium einen neuen Zweig bekommen, den naturwissenschaftlich-technologischen. Somit mussten wir unser Logo aktualisieren.

Weiterlesen …
□□□■□■■■

Nach einigen Jahren Pause stand heuer, auch, aber nicht nur aus gegebenem Anlass, wieder einmal ein Selbstverteidigungskurs für unsere Schülerinnen auf dem Programm.

Weiterlesen …
□□□■■□□□

Im Rahmen des W-Seminars Geschichte besuchten acht Schüler und Schülerinnen des Jean-Paul- Gymnasiums die Unibibliothek der Hochschule Hof.

Weiterlesen …
□□□■■□□■

Niemand hätte gedacht, dass der Skikurs am JPG überhaupt irgendwann einmal ausfallen muss.

Weiterlesen …
□□□■■□■□

Energiesparen in Zeiten der Digitalisierung und einer Pandemie- ein Ding der Unmöglichkeit?

Weiterlesen …
□□□■■□■■

Wer seinen Blick hebt, wird sie schnell entdecken: Sechs Nistkästen zieren die großen Bäume im Schulhof des Jean-Paul-Gymnasiums und der Neustädter Schule.

Weiterlesen …
□□□■■■□□

Normalerweise ist der Donnerstag vor den Faschingsferien für die große Faschingsparty der 5.,6. und 7. Klassen reserviert, denn dann findet traditionell der Unterstufenfasching mit Spielen, Spaß und Musik in der Aula des JPG statt.

Weiterlesen …
□□□■■■□■

Auch in Pandemiezeiten nimmt das JPG am bundesweiten Wettbewerb „Jugend debattiert“ teil, selbst wenn die Bedingungen ein hohes Maß an Flexibilität von allen Beteiligten verlangen.

Weiterlesen …
□□□■■■■□

Trotz der Corona-Sicherheitsmaßnahmen, die in der Vorweihnachtszeit erneut so viele traditionelle Events haben ausfallen lassen, konnten sich unsere neuen Fünftklässerinnen und Fünftklässer über ihren „Tag für uns“ freuen, der stets einen weiteren schönen Beitrag zur Stärkung der Gemeinschaft darstellt.

Weiterlesen …
□□□■■■■■

„Der Wein wirkt stärkend auf den Geisteszustand, den er vorfindet, er macht die Dummen dümmer, die Klugen klüger.“

Weiterlesen …
□□■□□□□□

Auch dieses Jahr konnten Herr Baumann und Herr Kaiser Spenden in Höhe von 1.000,- Euro aus Schulgottesdiensten des JPG übergeben: Herr Baumann an die Diakonie Katastrophenhilfe, Herr Kaiser an den Deutschen Kinderschutzbund Hof.

Weiterlesen …