Informationen zum JPG und zum Übertritt

Informationen zum Übertritt 2020

Sehr geehrte Damen und Herren!

Zunächst einmal bitte ich um Entschuldigung, dass in diesem Jahr die Veranstaltungen zum Übertritt ans Jean-Paul-Gymnasium nicht in der Schule stattfinden können. Auf Grund der Verordnungen zum Schutz gegen das Corona-Virus ist das leider nicht möglich, Veranstaltungen dieser Art durchzuführen. Sollten sich kurzfristig noch Lockerungen bezüglich der Verordnungen ergeben und eine Veranstaltung – in welcher Art auch immer – durchführbar sein, bei der Sie das Jean-Paul-Gymnasium näher kennenlernen könnten, werden wir Ihnen das über Presse und Homepage rechtzeitig mitteilen.

Damit Sie sich trotzdem über das Jean-Paul-Gymnasium informieren können, finden Sie im Homepagebereich Informationen zum Übertritt 2020 ein ganzes Bündel an Präsentationen, Erklärvideos und Material zum Downloaden. Nehmen Sie sich etwas Zeit – möglichst auch gemeinsam mit Ihrem Kind – und erkunden Sie die Schule am Hofer Gymnasiumsplatz.

 

So könnte Ihr Weg entlang des zur Verfügung gestellten Materials verlaufen:

  • allgemeine Präsentation (PDF) mit Informationen über das Jean-Paul-Gymnasium
  • Vorstell-/Erklärvideos zu einzelnen Fächern und Schulprofilmerkmalen
  • 10 Fragen und 10 Antworten mit Hintergrundinformationen aus dem schulischen Alltag
  • Imagefilm der Schule zum Kennenlernen des Gebäudes, der Schulfamilie und der pädagogischen Arbeit
  • Downloadbereich mit Flyern speziell zum Übertritt und zum musischen Zweig
  • Jahresbericht-Bestellung mit der Bitte um postalischen Versand
  • Linksammlung für weitere Informationen rund um den Übertritt
  • Voranmeldung via Internet über das Elternportal

Die vorgegebene Reihenfolge ist nur ein Vorschlag, vielleicht möchten Sie aber lieber mit dem Imagefilm der Schule beginnen, an dem alle Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte beteiligt waren. Auch das wäre eine gute Möglichkeit.

Es gibt natürlich nichts Besseres als ein direktes Gespräch. Wenn Sie Fragen haben sollten, können Sie diese jederzeit per Telefon (98281/728611) und via Mail (schulleitung@jean-paul-gymnasium.de) an uns richten. Wir nehmen uns gerne für Sie Zeit.

In der derzeitigen Situation ist es am sinnvollsten, eine Voranmeldung über das Internet vorzunehmen. Sollte es dabei bleiben, dass die geplanten Termine für die Einschreibung am Gymnasium genutzt werden können, benötigen Sie dafür folgende Unterlagen:

  • Geburtsurkunde/Stammbuch,
  • Übertrittszeugnis im Original,
  • Nachweis über die Masernschutzimpfung und
  • ein Passfoto.

Falls eine persönliche Anmeldung wegen der Corona-Krise nicht möglich sein sollte, werden wir mit Ihnen nach der Voranmeldung via Internet Kontakt aufnehmen und den Austausch der Dokumente absprechen.

Folgende Termine stehen an:

  • Einschreibung am Gymnasium: 18.05. – 22.05.2020 mit telef. Voranmeldung unter 09281/728611
  • Probeunterricht: 26.05. – 28.05.2020 am jeweiligen Gymnasium

Abschließend möchte ich mich für Ihr Verständnis bedanken, dass in diesem Jahr keine traditionelle Informationsveranstaltung zum Übertritt ans Jean-Paul-Gymnasium möglich ist.

Eine letzte Bitte möchte ich Ihnen noch ans Herz legen: Wenn Ihr Kind die Empfehlung zum Übertritt an ein Gymnasium erhalten hat, dann geben Sie ihm bitte auch die Chance dazu, diese Empfehlung wahrzunehmen. Sie haben in Hof den Luxus, sich unter drei Gymnasien das für Ihr Kind geeignetste herauszusuchen. Da ist mit Sicherheit auch das richtige für Ihr Kind dabei.

Mit freundlichen Grüßen


Stefan Klein, Schulleiter

Kurzvideos zu den Fächern der fünften Jahrgangsstufe

JPG allgemein

Ankommen am JPG

Musischer Zweig

Deutsch

Englisch

Ethik

Geographie

Kunst

Latein

Mathematik

Musik

Natur und Technik

Evangelische Religion

Katholische Religion

Sport

Offene Ganztagsschule

Musical

MINT Wahlunterrichte

Robotik

10 wichtige Fragen zum Übertritt

Ja. Mit Beginn des neuen Schuljahres startet der neue Zweig. In der 5. Jahrgangsstufe muss man sich noch nicht festlegen, ob man diesen Zweig wählt. Dies geschieht erst am Ende der Jahrgangsstufe 7.

Grundsätzlich können alle Schülerinnen und Schüler in der Jahrgangsstufe 5 im musischen Zweig beginnen. Vorkenntnisse werden lediglich für die Instrumente Blockflöte, Harfe und Akkordeon vorausgesetzt. Der Instrumentalunterricht ist grundsätzlich kostenlos und wird in Zusammenarbeit mit der Musikschule der Hofer Symphoniker erteilt.
In der 5. Klasse kann man entweder mit Latein oder mit Englisch beginnen. Wenn man mit Latein startet, bekommt man in der Jahrgangsstufe 6 als zweite Fremdsprache automatisch Englisch. Wenn man mit Englisch beginnt, ist es genau umgekehrt.
Leider müssen alle Infoveranstaltungen wegen der derzeitigen Corona-Krise abgesagt werden. Auch Schulführungen sind zurzeit nicht möglich. Sobald sich an der Lage etwas ändern sollte, werden wir entsprechende Informationen über Presse und Homepage weiterleiten.
Am Jean-Paul-Gymnasium gibt es ein umfangreiches Fahrtenkonzept. In der Jahrgangsstufe 5 gibt es eine Fahrt ins Schullandheim. In der 6. und 7. Klasse findet ein Skilager in Österreich statt. Zu Einkehrtagen sind die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9 unterwegs. In der 10. Klasse wird eine mehrtägige Fahrt in die Bundeshauptstadt Berlin unternommen. Schüler des neusprachlichen Zweigs unternehmen eine Paris-Fahrt. Im humanistischen Zweig findet eine Griechenlandfahrt statt. Am Ende der 11. Jahrgangsstufe unternehmen die Schülerinnen und Schüler eine Studienfahrt nach London.
Grundsätzlich hat man einen Anspruch, wenn man weiter als drei Kilometer von der Zielschule entfernt wohnt. Für das Jean-Paul-Gymnasium gibt es zwei Ausnahmen: Alle Schülerinnen und Schüler, die mit Latein als 1. Fremdsprache beginnen, können unsere Schule besuchen, auch wenn ein anderes Gymnasium näherliegen würde. Das Gleiche gilt auch für Schülerinnen und Schüler, die den musischen Zweig besuchen.
Ja. Von Montag bis Donnerstag werden in einer eigenen Schulmensa drei Gerichte zur Wahl gestellt: ein fleischhaltiges Gericht, ein vegetarisches Gericht und ein großer Salatteller.
Ja. An vier Tagen, von Montag bis Donnerstag, gibt es das Angebot der Offenen Ganztagsschule. Die Betreuung geht von 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr. Um an der Offenen Ganztagsschule teilnehmen zu können, muss man mindestens zwei Nachmittage buchen.
Die Tanz-Musical-Klasse können alle Schülerinnen und Schüler besuchen, die nicht im musischen Zweig sind. Sie erhalten Unterricht in den Bereichen Tanz, Schauspiel und Gesang.
Am Jean-Paul-Gymnasium gibt es für viele Bereiche Wahlkursangebote. Einige Beispiele: In der Musik gibt es Orchester, Chöre und Big Band sowie Musical und Theater. Im Sport werden Kurse für Fußball, Tennis, Turnen, Tischtennis, Schwimmen usw. angeboten. In Naturwissenschaften und Technik gibt es Arbeitsgruppen für Robotik, naturwissenschaftliches Experimentieren, Schulgarten und vieles mehr.

Downloads

Informationen zum Jean-Paul-Gymnasium

Ein herzliches Willkommen am JPG (364,3 KiB)

Flyer Hofer Symphoniker

Flyer Hofer Symphoniker (6,4 MiB)

Gemeinsame Broschüre der drei Gymnasien in Hof

Broschüre (63,9 KiB)

Übertrittseignung

Übertrittseignung (181,0 KiB)

Links zum Übertritt ans Gymnasium

Kultusministerium: Das Gymnasium in Bayern

https://www.km.bayern.de/eltern/schularten/gymnasium.html


Zum Probeunterricht (mit Beispielaufgaben)

https://www.isb.bayern.de/gymnasium/leistungserhebungen/probeunterricht-gymnasium/


Hofer Symphoniker: Musikschule

http://www.hofer-symphoniker.de/musikschule.html


Hofer Symphoniker: Videos zu einzelnen Instrumenten

https://de-de.facebook.com/pg/HoferSymphoniker/videos/?ref=page_internal


Instrumente kennenlernen

https://www.youtube.com/watch?v=xPEAdfX8f_k

 

Videos des Jean-Paul-Gymnasiums

JPG   Kanal "Jean-Paul-Gymnasium Hof"
JPG   „Footloose - Together At Home Edition des JPG Hof“
JPG   „Freude schöner Götterfunke“ – Flashmob im Coronashutdown
JPG   Imagefilm des Jean-Paul-Gymnasiums
JPG   Lernvideos Physik

 

Bestellung unseres Jahresberichtes

Gerne senden wir Ihnen den Jahresbericht des vergangenen Schuljahres kostenlos zu!

Bitte geben Sie hierzu unten Ihre Adressdaten ein.

Ihre Daten werden ausschließlich zum Versand des Jahresberichtes verwendet und anschließend gelöscht.
Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte addieren Sie 1 und 3.
 

Anmeldung am JPG

Sie können Ihr Kind mittels des folgenden Links
am Jean-Paul-Gymnasium anmelden:

Elternportal Online-Anmeldung via Elternportal